ADMETOS

Philipp Hattrup

Philipp Hattrup verfügt über langjährige Erfahrung in der operativen Unternehmensführung. Vor seinem Wechsel zu Admetos verantwortete er als Teil des Management Teams bei der WESTFLEISCH-Gruppe die Bereiche Controlling, Finanzen sowie Business Intelligence und war dabei u.a. verantwortlich für diverse M&A Transaktionen, IT-Einführungen und strategische Großprojekte.

Zuvor arbeitete Herr Hattrup für viele Jahre im Bereich Restrukturierung und Corporate Performance bei Roland Berger für diverse Industrie- und Mittelstandskunden. Philipp Hattrup hat an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), der Manchester Metropolitan University und dem Ecole Supérieure de Commerce in Montpellier Betriebswirtschaften studiert.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Marketing, Analytics und Personalisierung nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben. Weitere Informationen zu unseren eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.